Chlor gehört als Aufbereiter in jedes Poolwasser. Es sorgt dafür, dass sich keine Keime und Bakterien festsetzen und der Pool hygienisch sauber bleibt. Das ist immer dann notwendig, wenn es sich um Wasser handelt, welches nicht nach jedem Bad komplett ausgetauscht wird, wie das in der Badewanne der Fall ist. In der Regel wird Poolwasser [...]
weiter lesen

Die Hesselbach GmbH ist spezialisiert auf Beckeneinbringungen aller Art. Hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Egal ob es sich um die Schwimmbecken Einbringung in Gärten, Kellerräumen, Hotels, Dachterrassen oder Hochhäusern handelt, die Hesselbach GmbH sorgt dafür, dass der Pool da hin kommt wo er gewünscht ist und schon bald zur unverzichtbaren Wellnessoase wird. [...]
weiter lesen

Schwimmbäder gibt es nicht nur im öffentlichen Bereich. Auch in privaten Gärten und Kellern lassen sich mehr und mehr Hausbesitzer ihren eigenen kleinen Traum vom eigenen Pool realisieren. Doch was passiert, wenn es sich um den Besitzer einer schicken Etagenwohnung handelt, der sich dort eine eigene Wellnessoase wünscht? Dann kommt auch schon mal das Schwimmbad [...]
weiter lesen

Natürlich ist ein Schwimmbad keine Badewanne und so ist kaum möglich, vor jedem Bad das komplette Wasser auszutauschen. Trotzdem muss in regelmäßigen Abständen Frischwasser zugeführt werden, damit das Wasserniveau gleich bleibt und die Qualität gewährleistet ist. Als Richtwert gilt, dass allein pro Woche bis zu drei Prozent des Wassers durch die Umwälzprozesse „verschwinden“. An sehr [...]
weiter lesen

Prinzipiell ist es möglich, ein Schwimmbad überall auf der Welt zu bauen. Hesselbach Pools finden längst nicht nur in Deutschland einen zufriedenen Kundenstamm. Auch im Ausland wie in folgendem Beispiel Sardinien, setzt man auf Qualität und deshalb macht sich der neue Pool kurzerhand auf die Reise nach Italien. Wie der Poolbau funktioniert und welcher Zeitraum [...]
weiter lesen

Private Schwimmbecken kosten nicht nur im Bau Geld, auch für die Wartung, Pflege und den Betrieb müssen Poolbesitzer Ausgaben einplanen. Hierbei fallen unter anderem Kosten für Strom, Frischwasser und Poolheizung an. Wie viel das im Einzelnen ist, das hängt natürlich von der Art des Schwimmbads, der Größe und der Lage ab. Informationen zu den Anschaffungspreisen [...]
weiter lesen

Nach der Anschaffung eines privaten Schwimmbads stellt sich für den Besitzer unweigerlich die Frage, wie sich dieses am besten sauber halten lässt. Neben Filteranlagen und chemischen Verfahren zur Klärung des Wassers gibt es auch simple Regeln für die Badenden zu beherzigen, damit keine zusätzlichen Verunreinigungen des Wassers entstehen. Das senkt den Einsatz von Chemie erheblich [...]
weiter lesen

Grundsätzlich gilt bei einem aufziehenden Gewitter, speziell in Verbindung mit Blitzen immer, raus aus dem Wasser und einen geschützten Unterstand aufsuchen. Dafür nennen nicht nur Schwimmbad Experten zwei überzeugende Argumente. Zum einen leitet Wasser den Strom besonders gut, umso größer die offene Wasserfläche, umso größer ist auch die Gefahr. Zum anderen suchen sich Blitze auf [...]
weiter lesen

Sie haben grünes Poolwasser? Hier kommt die Lösung Momentan kommen viele Kunden auf uns zu und beklagen sich über grünes Wasser. Hier haben wir es mit einem verstärkten Algenwachstum zutun. Oft ist es so, dass eine stärkere Chlorung nicht ausreicht. Hier empfehlen wir unseren Kunden unser Algenverhütungsmittel NoPhos. Ein Käppchen (Schnapsglas) genügt hier schon jede [...]
weiter lesen

„Tauchen Sie ein in die wundervolle Welt der Pools…“ So lockt unser Partner, die Firma RivieraPool aus Geeste-Dalum im beschaulichen Emsland zu seinen bunten Pooltagen und dem möchten wir uns von der Hesselbach GmbH gerne wieder anschließen! Schauen Sie sich vor Ort an, welche Neuigkeiten in Sachen Poolbau der Spezialist bereit hält und begutachten Sie […]

weiter lesen